Mädchen AG informiert sich über Tierschutz

Im Rahmen der diesjährigen Mädchen- AG haben sich die Teilnehmerinnen für das Thema Tierschutz entschieden. Nachdem wir uns selbst im Internet und anhand einiger Dokumentationen informiert haben, kam am 18. Oktober Frau Hartmann vom Tübinger Tierschutzverein mit ihrer Hündin Heidi an die Schule und berichtete von ihrer Arbeit. Zusammen haben wir überlegt, wie man auf das Thema Tierschutz aufmerksam machen kann und Spenden für den Verein sammelt. Hierzu sind für die folgenden Wochen zahlreiche Projekte geplant.

Anne Hansche

Suche