Großes Interesse bei der Premiere

Die Schulvereine der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule und des St.-Meinrad-Gymnasiums haben am 26. November zum Vortrag der Kommunikations- und Erziehungswissenschaftlerin Jane Dietrich eingeladen.

Mehr lesen

Betreuungsangebote

Je nach Bedarf stehen bei uns unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Kernzeitbetreuung

Im Rahmen der verlässlichen Grundschule bieten wir eine Betreuung vor und nach dem Unterricht, d. h. in der Zeit von 7.15 bis 13:15 Uhr an. Vor und nach dem Unterricht wird ein breites Spektrum an Sport-, Spiel- und Werkangeboten gemacht. Zudem wird unseren Schülerinnen und Schülern ein kleiner Mittagsimbiss gereicht. Aufgrund der großen Nachfrage werden derzeit zwei Kernzeitgruppen angeboten.

Die Kernzeitbetreuung beruht auf einem Flexiblen Konzept. Das Angebot kann täglich mit verbindlicher Anmeldung für das ganze Schuljahr angenommen werden. Darüber hinaus bieten wir auch eine „Punktekarte" an, mit der an beliebigen Tagen die Kernzeitbetreuung in Anspruch genommen werden kann. Auch für sogenannte „Notfälle" bieten wir mit einer Tageskarte eine Lösung an.

Die Ganztagesgruppen der Klassen 1 und 2

Nach dem Unterricht treffen die Kinder ihre Betreuerinnen im Betreuuungsraum. Nach einem gemeinsamen Gebet geht die Gruppe zum Mittagessen in die Mensa. Bevor die Erledigung der Hausaufgaben ansteht, können sich die Schülerinnen und Schüler noch an der frischen Luft austoben. Am Nachmittag stehen zudem viele Gruppenangebote zur Auswahl, wie Backen, ein Malatelier, eine Theatergruppe, Sport in der Turnhalle oder Spiel und Spaß im Freien. Freitags steht auch immer wieder ein Ausflug auf dem Programm.

Die Ganztagesgruppen der Klassen 3 und 4

Auch die Ganztagesgruppen der dritten und vierten Klasse treffen sich nach dem Unterricht in ihrem Betreuungsraum, um nach einem gemeinsamen Gebet zum Mittagessen zu gehen. Von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr können die Kinder aus den offenen Angeboten der Mittagsfreizeit (MFZ) wählen, die auch den Schülerinnen und Schülern aus der Hauptschule zur Verfügung stehen. Anschließend werden sie bei der Erledigung der Hausaufgaben betreut.

Betreuungsangebot für Klassen 2- 4 am Mittwoch

Die Kinder der vierten Klasse haben am Mittwochnachmittag Unterricht. Daher bieten wir den Schülerinnen und Schülern ein Mittagessen und die sich daran anschließende Mittagsfreizeit an, in deren Rahmen auch die Theater- AG sowie verschiedene offene Angebote stattfinden. Die Kinder der Klassenstufen 2 + 3, die am Fresch-Kurs teilnehmen, können ebenfalls dieses Betreuungsangebot nutzen.